Zafferanoacomo

Safran-Narben 0,2 g aus Italien

CHF 7.00
  • intensiver Geschmack
  • für Risotto, Pasta- Fleisch- und Fischgerichte, Gebäck, Brot, Desserts und Kosmetik
  • mit Qualitätsgarantie
  • vor Verwendung 1 -8 Stunden im lauwarmen Wasser einlegen
  • Herkunft: Italien

Vor der Verwendung für die Zubereitung von Speisen sollte Zafferano Collina d'Oro 8/10 Stunden in möglichst warmem Wasser eingeweicht werden.

Zusätzliche Informationen

Zafferano Collina D'Oro ist als Qualitätsgarantie in Stigmen erhältlich und in Gläsern mit exklusivem Design eingeschlossen, um seine organoleptischen Eigenschaften bestmöglich zu schützen.

Unser "Rotes Gold" besticht durch seinen intensiven Duft und seine brillante Farbgebung, die von Orangetönen bis hin zu verbranntem Braun reicht.

Bewahren Sie das Produkt an einem kühlen, trockenen Ort auf. Wärme und Licht können sein Aroma verändern.

Verwendung

Zafferano Collina D'Oro sollte vor der Verwendung für die Zubereitung von Speisen
1 - bis 8 Stunden im lauwarmen Wasser eingeweicht werden.

Rezept: Orecchiette, Salsiccia und Zafran

Zutaten:
Für 2 Personen

200 g Orecchiette
150 gr Wurst / salsiccia
100 gr Ricotta-Käse
Safran Collina d'Oro (3 Stigmen pro Person)
125 g Milch
Parmesankäse
Öl
Salz
Pfeffer
Gehackte Petersilie

Vorbereitung:
Die Wurst von der Haut befreien und leicht hacken, in einer Pfanne mit Öl anbraten, die Milch dazugeben, mit Pfeffer würzen und bei schwacher Hitze 20 Minuten kochen lassen.
Salzen und pfeffern Sie den Ricotta, fügen Sie die Safran hinzu, die Sie gehackt und mindestens 30 Minuten in heissem Wasser ziehen lassen. Verarbeiten Sie die Mischung, bis Sie eine homogene Creme erhalten.
Die Teigwaren kochen, in eine Schüssel mit dem Ricotta geben und vermischen, alles in die Pfanne geben; mit der Wurst, dem Parmesan und der gehackten Petersilie, vom Herd nehmen und servieren.