Skip to main content


ALLE KATEGORIEN

Bio Teigwaren

Bio Teigwaren
1791

In unserem Laden in Basel sowie in unserem Online Shop bieten wir verschiedene Bio Teigwaren an. Sie werden entweder regional in der Schweiz hergestellt oder aus der Pasta-Heimat Italien geliefert.

Welche Arten von Teigwaren gibt es?

Unsere Bio Teigwaren werden fast ausschliesslich aus Hartweizengriess hergestellt, obwohl wir auch Pasta aus Dinkel oder Vollkorn anbieten. Um die richtige Pasta Sorte für jeden anzubieten, haben wir uns dazu entschieden folgende Nudelsorten in unser Sortiment aufzunehmen: Fusilli, Tagliatelle, Farfalle (Fiocchi), Hörnli, Maccheroni, Strozzapreti und Pasta Felicetti (Paché, Fusilloni und Orecchiette) – für jedes Gericht die passende Nudel!

Was macht eine hervorragende Pasta aus?

Natürlich die Inhaltsstoffe und die Verarbeitung! Dafür werden bei der Herstellung unserer Nudelsorten natürliches, reines Wasser und biologisches Hartweizengriess von höchster Qualität verwendet.

Sind Nudeln eigentlich vegan?

Wenn es um unsere Bio Teigwaren geht, sind Veganer auf der richtigen Seite! Denn – genau wie ein italienischer Küchenchef – schwören wir auf traditionelle Rezepte mit Hartweizengriess, Dinkel oder Vollkorn mit Wasser. Unsere Bio Pasta enthält also weder Milch noch Eier und ist demnach ebenso laktosefrei.

Machen Nudeln glücklich?

Ernährungswissenschaftler sagen ja! Sie bestätigen, dass komplexe Kohlenhydrate wie die in Pasta einen positiven Effekt auf unsere Stimmung haben. Dafür verantwortlich ist ein Stoff mit dem Namen Serotonin, der als Neurotransmitter im Gehirn wirkt. Er gibt unseren Nervenzellen Befehle, die im Umkehrschluss für eine Gemütsverbesserung sorgen.

Erlesene Bio Nudelsorten für einen bewussten Genuss

Bei der Auswahl unserer Marken und Produkte legen wir ein besonderes Augenmerk auf die Herkunft, Qualität und Verarbeitung der Lebensmittel. Wir arbeiten ausschliesslich mit Unternehmen zusammen, die es sich zu Aufgabe gemacht haben, fair zu produzieren und Rohstoffe von höchster Reinheit zu verwenden. Ebenso achten wir darauf, dass unnötige Transportwege vermieden werden und Verpackungsmaterial wieder- und sparsam verwendet wird. So schmeckt die Pasta am Ende des Tages noch besser!