Skip to main content


ALLE KATEGORIEN

Getreide

Getreide
1834

In unserem Online Shop sowie in unserem Laden in Basel können verschiedene Bio-Getreidesorten gekauft werden. Viele von ihnen werden regional hergestellt und alle können mithilfe anderer Produkte nach dem Zero Waste Prinzip erwoben werden.

Was ist Getreide?

Getreide ist eine Gruppe von Gräserpflanzen, deren Getreidekörner essenzieller Bestandteil unserer Nahrung sind. Zu den bekanntesten Getreidearten zählen beispielsweise Roggen, Weizen und Gerste. Sie werden geerntet, wenn das Korn reif ist, und im Anschluss daran oft gemahlen damit es für die Verarbeitung in frisch gebackenem Brotgetreide verwendet werden kann. Ganze Körner werden ebenfalls für die Ergänzung von Salaten, Suppen, im Müsli oder Brot gebraucht.

Kein anderes Nahrungsmittel wird so ausgiebig verzehrt und so vielseitig verwendet wie Getreide. Das liegt vor allem daran, dass es zwei Eigenschaften aufweist, die für den Menschen unentbehrlich sind. Zum einen bietet Getreide einen hohen Nährwert. Zum anderen lässt sich Getreide sehr lange lagern. Auch wenn Körner über einen längeren Zeitraum nicht verarbeitet oder verzehrt werden, kann man sie zu jeder Zeit gebrauchen, um daraus frische Gerichte oder Brote zu kochen und backen.

Welche Arten von Getreidesorten verkaufen wir?

Bei unseren Getreidesorten wird jeder fündig, der gerne backt und kocht oder die Zutaten für ein leckeres Müsli verwenden möchte. Wir bieten Couscous für leckere Gerichte und Mahlzeiten zwischendurch an, haben aber auch traditionelle Getreidesorten in unserem Sortiment. Ob Dinkelkörner, Haferkörner, Haferflocken, Buchweizen, Roggen, Weizen oder Dinkel – bei uns wird jeder fündig, der sich gesund ernähren möchte.

Was machen unsere Getreidearten aus?

Viele unserer Getreide sind nach EU-Biostandards produziert und verarbeitet worden. Außerdem erhalten wir viele Sorten aus der Region. Dadurch, dass wir Lieferanten in der Schweiz haben, entfallen lange Lieferwege und wir können in engem Kontakt zu den Händlern stehen. Dabei sorgen wir auch dafür, dass das Getreide so gering wie möglich verpackt wird.

Wie kann das Getreide am besten transportiert werden?

Um unserem Zero-Waste-Prinzip zu folgen, bieten wir Leinen- und Baumwollsäcke an, die sich perfekt für den Transport unserer Getreidesorten eignen. So ermöglichen wir neben einem bewussten Genuss auch einen umweltschonenden Konsum.

Getreide mit hohem Glutengehalt: Weizen, Dinkel, Hartweizengriess und Kamut.