50% Rabatt auf Versandkosten ! 50% Rabatt auf Versandkosten !

ABER WAS IST DIESE PINSA ROMANA?

ABER WAS IST DIESE PINSA ROMANA?


Die Familie ist die gleiche wie die der Pizza, aber die Ursprünge sind anders, manche sagen sogar älter. Begeben wir uns auf eine Reise zu den Ursprüngen und der Entwicklung der Pinsa Romana, einem bis vor einigen Jahren wenig bekannten Produkt, das heute zu einem absoluten Protagonisten der italienischen Küche geworden ist. Das Wort ist aus dem Lateinischen abgeleitet: pinsere, strecken.

Ein Stück Pinsa Romana mit einem Glas Rotwein

Pinsa wurde vor mehreren Jahrhunderten in Latium, in der Umgebung von Rom, geboren. Diese Lebensmittel waren die Frucht des Genies der Bauern, die es sich nicht leisten konnten, auch nur ein Gramm des in harter Arbeit gewonnenen Mehls zu verschwenden.

Das raffiniertere und verarbeitete Produkt war für die Märkte bestimmt, während der gröbere Teil, den man fälschlicherweise als "Abfall" bezeichnen könnte, nicht verkauft wurde.

Eine Pinsa Romana mit Mozzarella und Oliven Bio

Diese Mehlsäcke waren kostbar, Weizen war das Gold der Antike, und niemand wäre auf die Idee gekommen, auch nur ein Gramm davon zu verschwenden. So begannen die Bauern in Latium, diese unverarbeiteten Vollkornmehle zu verwenden, um einen Teig mit einem lang aufgehenden Sauerteig herzustellen.

So entstand die Pinsa, die ursprünglich einer knusprigen, leichten, nur mit Öl, Salz und Salbei gewürzten Focaccia ähnelte und die typische längliche Form hatte.

Im Laufe der Jahre ist es den Bäckermeistern aus ganz Italien gelungen, im Namen der Tradition neue Wege zu gehen.

Heute ist Pina Romana ein Grundnahrungsmittel der italienischen Brotherstellung. Seine Seele hat sich nicht verändert, es ist eine Mischung aus Reis-, Weizen- und Sojamehl mit Natursauerteig, mit wenig Salz und einer langen Sauerteigzeit, was es fett- und salzarm, leicht und hoch verdaulich macht.

Auf der Suche nach immer neuen Kombinationen haben die Pizzabäcker ihr Bestes gegeben, und die Rezepte, die man heute in Italien geniessen kann, sind vielfältig und das Ergebnis einer geschickten Kombination verschiedener Produkte.

Ohne Angst vor Widersprüchen können wir sagen, dass Pinsa das Backprodukt mit den meisten Rezepten und kulinarischen Einflüssen ist.

Einen Kommentar hinterlassen