50% Rabatt auf Versandkosten ! 50% Rabatt auf Versandkosten !

Die Zubereitung einer reichhaltigen Vorspeise für einen mühelosen Aperitif in letzter Minute

Die Zubereitung einer reichhaltigen Vorspeise für einen mühelosen Aperitif in letzter Minute

Ein Aperitif, der etwas auf sich hält, braucht eine reichhaltige, gesunde und appetitliche Vorspeise. Es gibt unzählige Rezepte, man kann sogar improvisieren. Für unseres Häppchen, wir sind es gewohnt, Bio-Produkte zu verwenden, da sie alle in Bio- und Demeter-Qualität sind, einschließlich des nativen Olivenöls extra in den Konserven.

Unsere Vorspeisen sind vegetarisch, manchmal sogar vegan. Ich persönlich habe nichts gegen Gerichte mit Prosciutto, Käse und Mozzarella. Aber seit wir Gemüse in Öl verwenden und unsere Caterings immer erfolgreich sind, stellen wir fest, dass die Gäste gerne gesünder essen und sich trotzdem unbeschwert fühlen.

Unsere Vorspeisen reichen von getrockneten oder halbgetrockneten Tomaten bis hin zu Zucchini, Auberginen, gegrillten Paprikaschoten, entsteinten grünen Oliven und Artischocken.

Alle können mit ein wenig Pfeffer gewürzt werden. Manchmal garnieren wir die Salate mit Rosmarin-Artischocken und Oliven und servieren sie. Wenn wir nicht gerade Focaccia machen, bereiten wir Bruschetta zu und garnieren sie wie Tapas: Wir fügen nach Belieben Thymian und Rosmarin hinzu, damit die Gerichte gut gewürzt sind.

Wir bieten Delikatessen an, die auch mit Karotten und Melone oder mit Bündner Fleisch und Frischkäse kombiniert werden können. Salz ist nicht nötig, eventuell etwas Knoblauch auf Zucchini und gegrillte Paprika.


Einen Kommentar hinterlassen